Juni 2018

Fünf Französisch-Schülerinnen erhalten das DELF-Diplom 2017

Fünf motivierte Französisch-Schülerinnen haben das Zertifikat "DELF scolaire" 2017 überreicht bekommen. 

Beim "DELF" handelt es sich um das "Diplôme d'Etudes de Langue Française" - ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsprache, das als offizieller Nachweis über die bereits erworbene Sprachkompetenz gilt, wenn es darum geht, sich an einer französischen Hochschule einzuschreiben oder sich um eine Arbeitsstelle in Frankreich, Belgien, Kanada oder der Schweiz zu bewerben. Das "DELF scolaire" richtet sich dabei gezielt an Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen.

Den sehr lesenswerten Bericht von Frau Hügle findet man hier.

 

2018 von Mario Paulus (Kommentare: 0)