Januar 2019

Jugend trainiert für Olympia - Handball: Jungen-Team der WK II belegt den 2. Platz beim Regionalentscheid

Am Donnerstag, dem 17.01.2019, ging es für die Jungs der Handball-Schulmannschaft der WK II mit dem Bus zum Regionalentscheid nach Diez, um gegen die Schulmannschaften der RS+Linz, der RS+ Puderbach, des Gymnasiums Diez und Mayen anzutreten. Da die Mannschaft aus Diez klarer Favorit war, wurde als Maximalziel der 2. Platz ausgegeben. Dieses Ziel wurde bravourös erreicht. Wir gratulieren herzlich zu der tollen Leistung!

Einen Bericht findet man wie gewohnt unter der Rubrik "Schule --> Außerunterrichtliches --> Jugend trainiert für Olympia Handball".

Zwischenzeitlich ist bekannt geworden, dass die Schulmannschaft der WK IV mit dem  2. Platz im Vorrundenturnier in Meisenheim sich doch für den Regionalentscheid qualifiziert hat. Dieser wird in Bad Ems stattfinden; wir wünschen bereits jetzt viel Spaß und Erfolg für dieses Turnier!

 

 

2019 (Kommentare: 0)

2. Zirkus-Workshop am Paul-Schneider-Gymnasium

Am vergangenen Sonntag, dem 20. Januar, konnten 19 Schülerinnen und Schüler des PSG im Rahmen eines Workshops Zirkusluft schnuppern. Angeleitet von den erfahrenen Zirkuspädagogen Dieter Krücken, Moritz Wenk und Jonas Simons vom Kinder- und Jugendzirkus Pepperoni aus Rockenhausen, gab es in der Sporthalle des PSG jede Menge neue Bewegungserlebnisse aus der Zirkuswelt. Egal, ob auf dem Einrad, am Vertikaltuch, im Trapezring, im Cyr, auf oder im Rhönrad, auf Kugeln oder einfach in der Ball-Jonglage – die Fortschritte waren überall zu sehen und ließen sich nicht zuletzt in den strahlenden Gesichtern der TeilnehmerInnen nachweisen. Einige der erlernten Künste werden in der wöchentlichen AG-Zeit sicher noch stabilisiert bzw. ausgebaut, sicher aber in Teilen am kommenden Sportabend zu bewundern sein.

Ein besonderer Dank gilt hier dem Förderverein (VFFE), der mit seiner großzügigen Spende diesen Tag für die Schüler ermöglichte.

2019 (Kommentare: 0)