Erfolgreiche Durchführung der Bundesjugendspiele am Paul-Schneider-Gymnasium

von Michael Schmitz (Kommentare: 0)

Die nachgeholten Bundesjugendspiele des Schuljahres 2018/19 waren ein tolles Sportereignis. Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Wettkämpfe am 11.09.2019 ausgetragen werden und brachten viele tolle Ergebnisse hervor! Neben den sportlichen Erfolgen war der Tag auch geprägt von ausgelassener und fröhlicher Stimmung unter allen Schüler*innen und Lehrkräften.

Die gute Vorbereitung und Organisation der Fachschaft Sport sorgte für einen reibungslosen und kurzweiligen Verlauf der Bundesjugendspiele - vielen Dank dafür! Danke auch an alle Schüler*innen der Jahrgangsstufe 11 für die Begleitung der Gruppen und die Unterstützung bei den Wettkampfstationen! Der SV danken wir für die leckere Vepflegung mit Flammkuchen, HotDogs und belegten Brötchen!

Die Zusammenstellung einiger Impressionen der Bundesjugendspiele finden Sie auf der Seite des Fachbereichs Sport.

Einen Bericht von Heike Lamek mit der Liste unserer Mittelstufen- und Schulsieger*innen finden Sie hier.

Zurück

Einen Kommentar schreiben