Meile für Demokratie – Die SV ist dabei!

von Michael Schmitz (Kommentare: 0)

Am 23.11. findet in Bretzenheim das sogenannte „Heldengedenken“ am Mahnmal für Kriegsgefangene statt, bei dem sich jährlich etwa 100 rechtsradikale Menschen versammeln. Als Gegendemonstration organisiert der Verein „Kreuznach für Vielfalt“ zum wiederholten Male, mit Unterstützung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ die Meile für Demokratie, die aus verschiedenste Aktionen, Angeboten und Beiträgen rund um Themen wie Toleranz, Vielfalt und Demokratie besteht.

Auch wir als SV werden uns daran gemeinsam mit der Evangelischen Jugend an Nahe und Glan mit einer kleinen Ausstellung zu Anne Frank beteiligen und würden uns sehr freuen, einige von Euch und Ihnen bei dieser bunten und so wichtigen Veranstaltung zu treffen!

Den Aufruf zur "Meile für Demokratie" finden Sie hier als Download.

Zurück