Neue Informationen zur videounterstützten Kommunikation

von Michael Schmitz (Kommentare: 0)

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

während der Schulschließung aufgrund der aktuellen Coronalage hat sich der Unterricht per Videokonferenz (Zoom-Meetings) am Paul-Schneider-Gymnasium sehr bewährt.

Zum einen können so das schulische Miteinander gefördert und pädagogische Inhalte transportiert werden, zum anderen bietet es den Lehrkräften eine Möglichkeit, mit den Schülerinnen und Schülern in Kontakt zu treten, um Unterricht abzuhalten oder Arbeitsaufträge zu verteilen oder zu besprechen.

In Zukunft möchte das Paul-Schneider-Gymnasium aus datenschutztechnischen Gründen auf das vom Land RLP kostenlos zur Verfügung gestellte Videokonferenzsystem "WebEx" umsteigen.

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten nach "Art. 13 DS-GVO im Zusammenhang videogestützter Kommunikationstechnik" können Sie diesem Dokument entnehmen.

Sie finden es auch unter dem Menüpunkt "Downloads".

Zurück