Neue Anweisungen für den Schulalltag aufgrund der steigenden Corona-Fallzahlen

von Michael Schmitz (Kommentare: 0)

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

im Kontext der bundesweiten Corona-Auflagen für den Monat November hat auch das Bildungsministerium RLP neue Anweisungen für den Schulbetrieb gegeben; diese gelten ab Montag, dem 02.11.2020.

Die wichtigste Auflage stellt die Maskenpflicht auch im Unterricht dar; sie gilt für die weiterführenden Schulen in ganz RLP, also auch für uns. Außerdem darf Sportpraxisunterricht nur noch im Freien stattfinden und auch hier nur mit Abstand. Zuletzt sind bis Ende November Tage der offenen Tür in Präsenzform untersagt. Für uns bedeutet dies, dass wir unseren Tag der offenen Tür, der für den 07.11.2020 vorgesehen war, verschieben werden. Näheres zu diesen Punkten finden Sie / findet Ihr in dem Schreiben der Ministerin Frau Dr. Hubig. Dieses kann hier heruntergeladen werden.

Zudem möchte ich darauf hinweisen, dass wir zurzeit immer wieder Probleme mit unserem Email-Server haben. Falls Ihre an die Ihnen bekannten Dienstadressen ( … @paul-schneider-gymnasium.de) geschickten Emails zurückkommen oder wir nicht darauf reagieren, versuchen Sie es bitte mit den folgenden EKiR-Adressen, auf die wir zu gegebener Zeit, voraussichtlich zum 01.01.2021, ganz umstellen werden:

Schule allgemein: schule-psg@ekir.de
Sekretariat: sekretariat-psg@ekir.de
Schulleitung: karin.hofmann@ekir.de / jutta.lissmann@ekir.de

Trotz alledem ein schönes und erholsames Wochenende!

Herzliche Grüße, Karin Hofmann

Zurück