Allgemeines
Die Schülervertretung (kurz SV) setzt sich aus den Klassensprechern und Vertretern jeder einzelnen Klasse/ Stufe zusammen. Das Komitee von 48 Schülern und zwei Lehrern (Frau Metzner und Herr Stölzgen), die die SV leiten, vertritt die Interessen der Mitschüler. Klassensprecherversammlungen und SV-Tage dienen zur Kundgabe verschiedener Termine oder zur Planung von Veranstaltungen.
 
Das SV-Team setzt sich aus sechs Oberstufenschülern zusammen, die gemeinsam die Interessen der Schüler vertreten. Sie organisieren Turniere und weitere Veranstalungen, die von der Schülervertretung geplant werden.
 
Jeden Montag, Mittwoch und Freitag in der ersten großen Pause ist das Team im SV-Raum und steht für Schüler und Schülerinnen, die Fragen oder Probleme haben, bereit.

Gewählte Mitglieder der SV

SV-Team

Das SV Team

Mittelstufensprecher

Mittelstufensprecher

Unterstufensprecher

Die Unterstufensprecherinnen

Aktuelles: Projekte und Veranstaltungen

Unterstufen-Fastnachtsfeier
Völkerballturnier 9 bis 13

Liebe Schülerinnen und Schüler,

nachdem das Völkerballturnier für die Klassenstufen 5 bis 8 bei vielen Teilnehmern sehr gut angekommen war, wollen wir jetzt auch ein Turnier für die Klassenstufen 9 bis 13 veranstalten.

Das Turnier soll am 2. Februar in der großen Halle stattfinden. Die Spiele beginnen um 13:30 Uhr und ein Ende ist für etwa 16:00 Uhr angepeilt. Eure Mannschaften sollten aus elf Spielern bestehen und die Teilnahme kostet 5€.

Sowohl die Anmeldung als auch die Teilnahmegebühr könnt ihr bis zum 31. Januar immer montags, mittwochs und freitags im SV-Raum oder bei Frau Metzner oder Herrn Stölzgen abgegeben.

Wie immer werden bei dem Turnier auch Getränke und belegte Brötchen angeboten werden.

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen!

Eure SV

Völkerball-Turnier

Am 1.12.2017 fand in der großen Turnhalle unserer Schule das erste von der SV organisierte Völkerballturnier statt. Nachdem sich acht Mannschaften angemeldet hatten, startete die Gruppenphase mit leichter Verzögerung.

Schon hier gab es sportliche und interessante Spiele zu sehen, die nicht nur den Spielern selbst, sondern auch den Zuschauern Freude bereiteten. Eine schnelle Spielabfolge sorgte dafür, dass es niemandem langweilig wurde. Nach zwölf Spielen und einem außerplanmäßigen Entscheidungsspiel  stand fest, dass sich alle drei achten Klassen und die Klasse 6b für die Endrunde des Turniers qualifiziert hatten. 

Nach zwei weiteren Wettkämpfen startete dann auch schon das Spiel um den dritten Platz, das die Klasse 8a für sich entschied. Im Finale auf dem großen Feld, das von fünf hochqualifizierten Schiedsrichtern überwacht wurde, standen sich dann die Klasse 8b und die Klasse 8c gegenüber. Das entscheidende Spiel sorgte noch einmal zusätzlich für Spannung, da es bis zum Ende sehr ausgeglichen war und beide Mannschaften gute Leistungen, Fairplay und Teamgeist an den Tag legten.

Dennoch schaffte es die Klasse 8b, sich gegen die starken Gegner durchzusetzen  und somit das Turnier zu gewinnen. So ging ein schöner Turniertag, bei dem weder die Schulsanitäter noch die Schiedsrichter viel zu tun hatten, zu Ende.

Nikolaus-Aktion der Schülervertretung
Liebe Schülerinnen und Schüler,
 
das Schulhalbjahr ist in vollem Gange und der Winter steht bevor! Um diese ungemütliche Zeit ein wenig aufzuheitern, plant die Schülervertretung eine kleine Aktion am Nikolaustag. Ihr könnt für eure Freunde, Mitschüler oder auch Lehrer einen Schokoladennikolaus besorgen, der dann traditionsgemäß von einem echten Nikolaus am 6. Dezember überreicht wird.
Ihr könnt die Nikoläuse am Montag dem 13. November und am Mittwoch dem 15. November an einem Stand der SV am Haupteingang vorbestellen. Die Geschenke können noch zusätzlich mit einer kleinen Botschaft verziert werden und kosten voraussichtlich 1,50 € pro Stück. 
 
Wir wünschen euch viel Spaß beim Verschenken und Beschenktwerden!
 
Eure SV
Designwettbewerb für neue Schulpullover und Schulshirts
Liebe Schülerinnen und Schüler,
 
Wie in den vergangen Jahren auch, soll es in diesem Jahr wieder Schulpullover und -shirts geben. Die Neuheit in diesem Jahr: Ihr könnt euch in die Gestaltung der Kleidungsstücke mit einbringen. Euro Desingnvorschläge solltet ihr z.B. in Form einer Zeichnung bis zum 19.10.2017 bei Frau Metzner oder Herrn Stölzgen abgeben. Die eingereichten Beiträge werden dann von der SV begutachtet. Das beste Design wird auf die neuen Pullover und -shirts gedruckt und mit einem kleinen Preis honoriert. Diese können dann wie immer im SV-Raum bestellt und erworben werden. 
 
Wir freuen uns auf viele kreative Ideen!
 
Eure SV.
Fußballturnier der SV

Pünktlich zum Start der Fußball Europameisterschaft am 10.Juni in Frankreich startete auch das Schulturnier der SV. 20 Mannschaften aus allen Stufen und ein Team aus dem Lehrerkollegium waren der Einladung der SV gefolgt und trafen auf dem Sportplatz zusammen, um die beste Mannschaft der Schule auszuspielen.

Es war sehr erfreulich, dass zum Turnier auch ein Team des Hauses Rheins begrüßt werden konnte, in dem seit Jahresbeginn unbegleitete minderjährige Flüchtlinge untergebracht sind. Ein wunderbares Zeichen für die gelebte Integration am Paul-Schneider-Gymnasium!

Die Klassen vertraten jeweils eine Mannschaft der EM und so wurde das Turnier zu einer EM in Kleinformat.

Diese „Schul-Europameisterschaft“ gewann die englische Fußballnationalmannschaft, welche durch das Team der 12.Stufe vertreten wurde. Nach einigen Schwierigkeiten in der Vorrunde entschieden sie die Spiele in der K.O.-Phase souverän für sich und konnten sich auch im Finale knapp gegen "Deutschland" (vertreten durch die 11. Stufe) durchsetzen.

Das Turnier war eine rundum gelungene Aktion der SV, die (fast) ohne schwerwiegende Verletzungen oder sonstige negative Beeinträchtigungen über die Bühne gehen konnte.

Ein Dank geht an alle Helfer, die am Essensstand, als Schulsanitäter, als Schiedsrichter oder mit sonstigen Tätigkeiten zu einem Gelingen des Turniers ihren Teil beigetragen haben!

Nachhilfebörse am PSG

Da es in letzter Zeit vermehrt zu Anfragen von Lehrern kam, deren Schüler/Schülerinnen gerne Nachhilfe geben möchten bzw. Nachhilfe suchen, möchte die SV dafür eine Plattform bieten.

Die Nachhilfebörse soll eine Möglichkeit darstellen, einen schnelleren und besseren Kontakt zwischen Nachhilfe suchenden Schülern und Schülerinnen und Nachhilfe gebenden Schülern und Schülerinnen („Anbieter“) herzustellen.

Die Schülervertretung (SV) legt dazu zu Beginn des Halbjahres eine Kartei mit denjenigen Schülern an, die Nachhilfe geben wollen. Auf diese Kartei kann ein Schüler, der Nachhilfe sucht, indirekt über den Fachlehrer oder die SV zugreifen. Anschließend nimmt der Nachhilfe suchende Schüler selbstständig entweder persönlich, per Telefon oder per E-Mail Kontakt mit dem nachhilfegebenden Schüler/Schülerin auf. Auf die Zeit und den Ort der Nachhilfe nimmt die SV keinen Einfluss; diese Bedingungen werden privat vereinbart.

Als Richtwert für eine angemessene Bezahlung finden wir 7 Euro pro Stunde angemessen.

Mehr Informationen hierzu findet ihr bei den Downloads.

Eure SV