SV-Hallenfußballturnier 2019 für die Klassen 5-8

Endlich war es soweit, das große SV-Fußballturnier wurde nachgeholt, allerdings nur in kleiner Runde. Nachdem im Sommer die große Hitze ein Fußballturnier unmöglich gemacht hatte und wir dafür einen schönen Tag im Schwimmbad verbracht hatten, entschied sich die SV, das Fußballturnier in abgespeckter Form für die Klassen 5-8 in die Halle zu verlegen. Am 27.09.19 war es dann soweit, 14 motivierte Mannschaften traten ein spannendes Turnier an, wobei sich am Ende ein klarer Sieger herausstellte. In der Gruppenphase kam es zum ersten Aufeinandertreffen der Mannschaften, welche unter Geschrei von den Zuschauer*Innen auf der Tribüne angefeuert wurden. Schließlich kamen acht Mannschaften in Die KO-Runde, in der es genauso spannend wie in der Gruppenphase weiterging. Die teilnehmenden Mannschaften wurden immer weniger, sodass sich im Halbfinale die vier Teams (Gullideckel, Einhorn-Power, Stones und Gummibärenbande) gegenüber standen. Da in den beiden Halbfinalspielen jeweils nur ein Unentschieden in der regulären Spielzeit erreicht wurde, kam es in beiden Spielen zu einem Elfmeterschießen, welches die Zuschauer*Innen nicht weniger bejubelten. In diesen konnten sich aber die Teams „Gullideckel“ und „Stones“ durchsetzen, was zu einem aufregenden Finale zwischen den beiden Teams führte. Das letzte Spiel entschieden aber die Gullideckel mit 3:0 eindeutig für sich, sodass die SV zu diesem Sieg nur gratulieren kann. Aber auch dem zweitplatzierten Team Stones gratulieren wir zu einem tollen Turnier. Aus Zeitgründen mussten wir das Spiel um Platz drei leider ausfallen lassen, aber das machte nichts, denn letztendlich hatten wir mit den Teams Einhorn-Power und Gummibärenbande zwei verdiente dritte Plätze. Neu war an diesem Fußballturnier, dass unsere Siegerehrung nach den Herbstferien am Mittwoch stattfand, sodass die ganze Schulgemeinschaft die vier Mannschaften auf dem Treppchen feiern konnte. Das Siegerteam Gullideckel hat sich zusätzlich noch für das Fußballturnier der Klassen 9-13 qualifiziert. Zum Abschluss bleibt uns nur noch Danke an alle teilnehmenden Mannschaften zu sagen, besonders haben wir uns gefreut, dass auch zwei Mädchen-Mannschaften teilgenommen haben. Auch bei Herrn Schmitz wollen wir uns nochmal für die stimmungsvolle Moderation des Turniers bedanken. Aber auch allen anderen Helfenden, wie den Sanitäter*Innen, den Schiedsrichter, oder unseren Verkäufer*Innen wollen wir unser Dank aussprechen, denn ohne euch hätten wir das alles nicht geschafft! Wir hoffen, ihr hattet alle genau so viel Spaß wie wir!

Eure SV